Chancen

Fahren die Inder auf der linken Strassenseite oder der falschen Strassenseite?
Was den einen seltsam vorkommt, macht für die anderen durchaus Sinn.

Die Welt wird kleiner –  Indien wächst weiter.

Eine der stärksten Volkswirtschaften der Welt; 20 Millionen Millionäre; eine rasant wachsende Mittelschicht; boomende Telekommunikations-, Automobil- und Pharmaindustrien – um nur einige Beispiele zu nennen. Indien entwickelt sich weiterhin zum wirtschaftlichen Powerhouse.

Indien ist ein Land der sozialen, sprachlichen und religiösen Kontraste. Es lebt gleichzeitig in mehreren Jahrhunderten und ist einerseits modern, andrerseits konventionell, sowohl reich als auch arm, fortschrittlich und traditionell.

Die Religion ist oftmals die treibende Kraft bei Geschäftsentscheidungen. Vom ärmsten Strassenhändler bis zum reichsten Hedgefonds-Manager beginnt jeder Inder seinen Geschäftsalltag mit einem Gebet.

Der wirtschaftliche Fortschritt hat zwar zur Übernahme von westlichen Management Praktiken geführt, aber auch zur Rückbesinnung auf traditionelle Unternehmenswerte.

Herausforderungen, die es zu beachten gilt:

Brücken schlagen zum Erfolg.
Kontaktieren Sie Tehiya Narvel.